Dr350SE Aufbaureihe

Zubehör, Kleidung, alles rund um die DR. Technische Probleme bitte im Support-Forum posten.
Antworten
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 717
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Der heutige Stand
Top End ist runter und Stator samt Anlasserkram ist abgebaut

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Morgen wird Kuplungsseite geöfnet :)
Zuletzt geändert von toqunare am 22.06.2021 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
Mexico:
KTM1090ADV R BJ18
DR650SE BJ05

Kolumbien:
DL1050DE BJ24
DR650SE Bj21
DR350SE BJ98
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
DR200S BJ17
AN80 BJ93
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 717
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Motor Ist draussen und das Front End ist abgebaut,

Bild


alle schrauben entfernt, dabei ist aufgefallen das alle M6er Gewinde rund sind und auf Zoll Gewinde aufgebohrt wurde
Bild

Einige Gewinde sind am Gehäuse ausgebrochen
Bild

Bild

Bild

Die untere Halterung der Steuerkettenführung ist ausgebrochen :crazy:
Bild

Mit hilfe der Kupplungskorbzange die Kuplung gelöst
Bild

Bild

Motor ist endlich draussen, fehlt nur noch die Front
Bild

Der rest des Motorrades umgesetzt und befästigt um Sicher weiter zu Arbeiten
Bild

Bild

Nun steht endlich der Rahmen alleine da
Bild

und der Motor liegt auf dem Wagen und wird morgen fertig zerlegt
Bild
Zuletzt geändert von toqunare am 22.06.2021 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
Mexico:
KTM1090ADV R BJ18
DR650SE BJ05

Kolumbien:
DL1050DE BJ24
DR650SE Bj21
DR350SE BJ98
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
DR200S BJ17
AN80 BJ93
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Admin
Beiträge: 4842
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Dumbo 2004 »

Ist ja auch keine Jungfrau mehr.....
Trotzdem hab ich schon Schlimmeres gesehen :crazy:
Okay, okay..... Ich werde meine Aussage nochmal überdenken :uups:
Trotzdem :respekt: für Deine Arbeit und die Dokumentationen dazu :thumbup:
Hier kann der geübte Laie noch einigs lernen :bier:
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 717
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Die Ganzen Arbeiten am Motorrad macht übrigen meine Frau :petra:

Motor wurde nun auch Zerlegt.

Zuerst musste natürlich das angeschweisste Ritzel runter

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von toqunare am 22.06.2021 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
Mexico:
KTM1090ADV R BJ18
DR650SE BJ05

Kolumbien:
DL1050DE BJ24
DR650SE Bj21
DR350SE BJ98
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
DR200S BJ17
AN80 BJ93
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Admin
Beiträge: 4842
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Dumbo 2004 »

Die Ganzen Arbeiten am Motorrad macht übrigen meine Frau :petra:
Siehste Dieter, wenn man deliegiert, hat man auch reichlich Zeit, sich ´ne Apfelschorle zu gönnen :bier:
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Admin
Beiträge: 4842
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Dumbo 2004 »

Zuerst musste natürlich das angeschweisste Ritzel runter
Alter Schwede.... Da wurde nicht an Material gespart :uups:
Benutzeravatar
dicker
Advanced Member
Beiträge: 299
Registriert: 17.11.2014 20:14
Wohnort: Neuzelle
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von dicker »

toqunare hat geschrieben: 07.06.2021 02:46 Die Ganzen Arbeiten am Motorrad macht übrigen meine Frau :petra:
du musst ein sehr glücklicher Mann sein und
mein Neid wird dir ewig nachschleichen :rolleyes:
Viele Leute kommen ungefragt, aber nur ein Freund weiß wann er gehen soll!
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 717
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

So jetzt kommt das Fazit zu der SE.

Die Kiste ist komplett Schrott :crazy:.

Wollte ja eh blos den Rahmen und Motor behalten aber leider ist an den Komponenten auch nicht gutes dran.
Mal von den vielmal übelst geschweissten Heckrahmen abgesehn ist das ganze Rahmen Dreieck verzogen.

Bild

Bild

Daher auch der selbstgebaute Motorhalter am Kopf
Bild

Der Motor sieht auch nicht viel besser aus, ausgebrochene Gewinde am Gehäuse, ausgenudelte Lagersitze, kein Zahnrad im Getriebe ohne Piting und eine verklopfte Kurbelwelle.

Also muss auf jeden fall ein neuer Motor her, Rahmen kann ich hoffentlich noch richten :glotz: .
Zuletzt geändert von toqunare am 22.06.2021 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
Mexico:
KTM1090ADV R BJ18
DR650SE BJ05

Kolumbien:
DL1050DE BJ24
DR650SE Bj21
DR350SE BJ98
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
DR200S BJ17
AN80 BJ93
Benutzeravatar
dicker
Advanced Member
Beiträge: 299
Registriert: 17.11.2014 20:14
Wohnort: Neuzelle
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von dicker »

:scare: Och man!!!
das kenne ich leider auch
DR mit Motorschaden gekauft angeblich/ wahrscheinlich nur Öl Pumpe na ja liegt seit dem auseinander in der Kiste ich sach nur- am Öl hats nicht gelegen, ....
Viele Leute kommen ungefragt, aber nur ein Freund weiß wann er gehen soll!
Leininger Bandit
Advanced Member
Beiträge: 193
Registriert: 10.12.2014 15:43
Wohnort: Altleiningen
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Leininger Bandit »

Oh jeh,
Katastrophe,
mein Beileid.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste