Kupplung trennt nicht - Sollmaß Reibscheiben ?

technische Probleme mit der DR? Klappt was mechanisch / elektrisch nicht? Fragen und Antworten hier.
Antworten
bonbonauswurst
Advanced Member
Beiträge: 71
Registriert: 13.07.2023 20:18
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Kupplung trennt nicht - Sollmaß Reibscheiben ?

Beitrag von bonbonauswurst »

Servus liebe DR-Fans und Kenner,

an der kürzlich erstandenen DR trennt die Kupplung nicht.
Vorab überprüft: Seilspiel, testweise komplett eliminiert: Trennverhalten weiter schlecht.

Also Deckel ab und Kupplung raus. Stärke der Reibscheiben gemessen: 3,2mm.

Laut Werkstatthandbuch, das ich mitbekommen habe, sollte es 2,8mm sein. 7x0,4mm zuviel wäre natürlich ein Grund, warum der Betätigungsweg nicht ausreichend sein könnte, die Kupplung zu trennen.

Was mich allerdings verwirrt: An der Kupplung war offensichtlich schonmal jemand dran. In einer mitgegeben Ersatzteilkiste befindet sich ein komplettes Kupplungspaket, dessen Reibscheiben sind ebenfalls 3,2mm stark.

Habe ein wenig gegoogelt und das hier gefunden:
https://www.enduroshop.de/de/dr-drz-spe ... ben-dr-350

Demnach wären 2,8mm korrekt.

Wer kann helfen ?

PS: Von der Problematik verschlissener Anlaufscheiben habe ich hier auch schon gelesen. Das muss ich auch noch genau anschauen, habe vorhin nach Feierabend nur mal auf die Schnelle die Kupplung rausgenommen und gemessen…
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Admin
Beiträge: 4956
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kupplung trennt nicht - Sollmaß Reibscheiben ?

Beitrag von Dumbo 2004 »

7x0,4mm zuviel wäre natürlich ein Grund,
Das sehe ich auch so...
An der Kupplung war offensichtlich schonmal jemand dran.
Wer weiß, was er da verbaut hat...

Ich hab bei der DR erst einmal die Kupplung gewechselt (bei ca. 38.000Km). Das sollte auch das letzte mal gewesen sein..
War damals ein Satz von EBC oder Lucas - gekauft bei Ebay - mit Federn... - Kann mich nicht mehr genau daran erinnern,
Alte raus, neue rein - und alles war gut :) (Anlaufscheibe hab ich damals auch gleich mitgemacht - Iiiiiirgendwo in den Tiefen des Forums gibt´s auch ´nen Beitrag dazu...)
Wer kann helfen ?
ICH würde mir "einfach" einen neuen passenden Satz bestellen, und den verbauen.
Was anderes bleibt Dir ja nicht übrig... Es sei denn, du rubbelst die Reibscheiben auf das Sollmaß runter - wie auch immer :teufel:
Wenn es dann immer noch Probleme gibt (was ich nicht glaube...), kann man mal weiterschauen...

Edit:
Ich gehe davon aus, dass Du das richtige Öl verwendest :)
Bis dann dann
Dumbo


Der, der mit Hajo´s Hillclimb-Bitch
den Hillclimb 2006 in Dreckenach gewonnen hat, ihn sich 2008 erneut erkämpft hat, 2009 wieder die größte Weite erziehlt hat, von dem Damenteam überrollt wurde, und somit den Pechvogel des Wochenendes errungen hat

http://www.barneys-grill.de
bonbonauswurst
Advanced Member
Beiträge: 71
Registriert: 13.07.2023 20:18
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kupplung trennt nicht - Sollmaß Reibscheiben ?

Beitrag von bonbonauswurst »

Öl ist Motul 5100 nach JASO MA2 drin.
Sollte die Kupplung bei ungeeignetem Öl nicht eher rutschen, aber trotzdem zuverlässig trennen ? Ist doch eigentlich ne rein mechanische Sache, der Trennvorgang. Oder ?

Ansonsten bin ich bei Dir. Hab jetzt einfach den kompletten Kupplungssatz bestellt mit den 2,8mm starken Reibscheiben. Mal sehen, was dann passiert.
bonbonauswurst
Advanced Member
Beiträge: 71
Registriert: 13.07.2023 20:18
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kupplung trennt nicht - Sollmaß Reibscheiben ?

Beitrag von bonbonauswurst »

So, Vollzug.

Habe die oben verlinkten Scheiben bestellt (bzw. das Set) und nun ist es, wie es sein sollte. Gemessen habe ich die Reibscheiben mit 2,9mm… aber kein kalibrierter Messschieber. :thumbup:
Ich bin auf jeden Fall sehr froh, dass es nun funktioniert. Eine Baustelle weniger !

Die Federn aus dem Set (10% stärker) habe ich direkt wieder gegen die alten getauscht, die noch OK sind. Die Hebelkraft war mir zu sportlich :finger:
Benutzeravatar
Frank M
Advanced Member
Beiträge: 188
Registriert: 18.07.2020 20:29
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kupplung trennt nicht - Sollmaß Reibscheiben ?

Beitrag von Frank M »

prima, entscheidend ist immer die Dicke vom Gesamtpaket, also alle Reib- und Stahlscheiben zusammen gemessen.
bonbonauswurst
Advanced Member
Beiträge: 71
Registriert: 13.07.2023 20:18
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kupplung trennt nicht - Sollmaß Reibscheiben ?

Beitrag von bonbonauswurst »

Jou, klar.
Zu den Stahlscheiben habe ich leider keine Sollmaße.
Da neu und alt gleich sind, lag es auf jeden Fall an den Reibscheiben. Vielleicht helfen die Messwerte ja mal dem einen oder anderen
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste