Falsche Steuerzeit eingestellt gehabt

technische Probleme mit der DR? Klappt was mechanisch / elektrisch nicht? Fragen und Antworten hier.
Antworten
Moritz
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2024 20:12
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Falsche Steuerzeit eingestellt gehabt

Beitrag von Moritz »

Hallo,

ich bin neu im Forum. Ich habe meiner Frau eine DR350 mit E-Start besorgt und vor ein paar Tagen den Kopf und Zylinder fertig überholt inkl. Steuerketten Wechsel.

Nachdem alles zusammengebaut war spring sie nicht mehr an.
Habe dann festgestellt dass ich mich an den falschen Strich auf dem Polrad gehalten habe. Die Nockenwelle lief der Kurbelwelle 5 Zähne hinterher.

Meine Frage ist nun ob jemand weiß ab wann die Ventile mit dem Kolben kollidieren.
Benutzeravatar
Frank M
Advanced Member
Beiträge: 191
Registriert: 18.07.2020 20:29
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falsche Steuerzeit eingestellt gehabt

Beitrag von Frank M »

wenn der Motor sich ohne abnormale Geräusche noch frei durchdrehen lässt sollte noch kein Kontakt zwischen Ventilen und Kolben entstanden sein.
Und wenn der Motor Kompression aufbaut wird auch noch kein Ventil krumm sein.
Moritz
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2024 20:12
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falsche Steuerzeit eingestellt gehabt

Beitrag von Moritz »

Läuft jetzt wieder problemlos. 5 Zähne scheinen also noch zu gehen.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste