Dr350SE Aufbaureihe

Zubehör, Kleidung, alles rund um die DR. Technische Probleme bitte im Support-Forum posten.
Antworten
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Admin
Beiträge: 4229
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Dumbo 2004 »

Ich bin nach wie vor begeistert :thumbup: :respekt: :thumbup: :respekt: :thumbup: :respekt:
Gibt´s schon erste Hochrechnungen wie weit Eure Arbeiten (Investitionen) an den damaligen Neu-Verkaufspreis herankommen oder übersteigen :think:
Auch die Zeit, die Ihr bis zur Fertigstellung investiert habt, würde mich interessieren :crazy:
Wenigstens kann ich behaupten, Ich bin dabei :rolleyes:
Also:
Weiter so :wavey:
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Wirtschaftlich gesehn ist die ganze Aktion ne Katastrofe, alleine der neue Motor den ich bei Suzuki bestellt haber wird wohl den neupreiss des motorrades überteigen :crazy: :crazy: .
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Bei der SE ist momentan nur warten angesagt, Rahmen habe ich gerichtet und fehlt eigentlich nur die kleine Änderung um die DRZ Schwinge in den Rahmen zu bekommen.
Bild

Motor und alle elektrischen Bauteile haben wir beim Freundlichen bestellt und sollten bis Ende November ankommen.
Komplettes Fahrwerk einer DRZ400SM BJ 2019 mit 2300Meilen (ca. 3.701 km) ist auf dem Weg.
Fehlt bloß noch eine größere Bestellung bei Procycle in der USA und dann sollten wir eigentlich zu 95% alles zusammen haben.
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Heute gibt es wieder mal Teile für die SE :clap:

Neuwertiges Ferderbein einer DR350R
Bild

89mm Kolben für 440ccm
Bild
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Admin
Beiträge: 4229
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Dumbo 2004 »

Wirtschaftlich gesehn ist die ganze Aktion ne Katastrofe, alleine der neue Motor den ich bei Suzuki bestellt haber wird wohl den neupreiss des motorrades überteigen :crazy: :crazy: .
Man könnte ja auch Golf spielen..... Aber schrauben ist mit Sicherheit entspannter :crazy:
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Wieder paar Teile angekommen :bier:

Bild
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Leininger Bandit
Advanced Member
Beiträge: 174
Registriert: 10.12.2014 15:43
Wohnort: Altleiningen
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Leininger Bandit »

Wow, die wird ja besser wie neu.
Zu dem Kolben: Die alte Buchse muss aus dem Zylinder gebohrt werden. Mein Spezi, der mir damals die große Buchse eingezogen hat, hat ganz schön geflucht. Er dachte zunächst, dass er sie auspressen könnte. Die Buchse ist aber mit einem Ring mit dem Aluzylinder vergossen. Blieben also mehrere Durchgänge mit Bohren bis auf die richtige Größe.
Weiter viel Erfolg. :joman:
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Hallo Bandit,

Ja die Umbuchserei hab ich schon paar mal gemacht,

Hier kann mann schön sehn das die Buchse fest mit dem Zylinder vergossen ist

Bild

Bild

Bild

Ich mache meine Laufbuchsen immer 96mm aussendurchmesser, somit kann ich nach dem JE 89mm Kolben noch auf den 90mm DRZ400 Kolben aufbohren.
Bild
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Leininger Bandit
Advanced Member
Beiträge: 174
Registriert: 10.12.2014 15:43
Wohnort: Altleiningen
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Leininger Bandit »

Super, dass du das alles selbst machen kannst. Bin ein bisschen neidisch.
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Die Bilder sind schon 6 oder mehr Jahre alt, ist der Zylinder meines gemachten R Motors.
Für die SE werd ich den Zylinder wohl weggeben müssen, weil es mir einfach von der Zeit her nicht mehr reicht.
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Basti und 0 Gäste