Dr350SE Aufbaureihe

Zubehör, Kleidung, alles rund um die DR. Technische Probleme bitte im Support-Forum posten.
Antworten
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Da die SE einen kleinen Navi Tower bekommt, der mit dem Lenkkopf verschraubt wird, haben wir eine Verstärkung angefärtigt der mit den Rahmen verscheisst wird

Erst das Teil mit dem Laser aus einem 3mm Blech geschnitten
Bild

danach mit der Presse in form gebracht
Bild

Bild

so sieht das Teil fertig aus
Bild

Somit konnte Rahmen nun endlich zum Pulvern
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Admin
Beiträge: 4229
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Dumbo 2004 »

Erst das Teil mit dem Laser aus einem 3mm Blech geschnitten
:respekt:
Das ist jetzt aber nicht nur eine Hobby-Werkstattausrüstung :think:
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Hier noch paar Bilder der Anprobe aller Komponenten

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
yuhmak_dos
Advanced Member
Beiträge: 97
Registriert: 11.09.2014 19:28
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von yuhmak_dos »

Hallo Toqunare,

danke für diese beiden Aufbaureihen hier im Forum, habe sie mir beide gerade nochmal länger angeschaut. Super Arbeit :thumbup: :clap: :clap: Du machst das wirklich gut und ich muss sagen, du arbeitest sehr sauber, genau und überlegt.

Wenn meine Gesundheit und meine Europa Reise es zulassen, hoffe ich doch dieses Jahr die Kilometer von Boa Vista (Nordbrasilien) bis nach Bucaramanga zu fahren mit der DR650. Leider habe ich keinen Flachschieber 42er Vergaser über Procycle bekommen, wird also der BST es auch weiterhin machen müssen. Vielleicht schaffe ich es auch weiter nach Zentral Amerika, mal sehen, da du ja die meiste Zeit in Mexiko bist, wenn nicht dieses Jahr, dann sicher nächstes Jahr ;-). Nichtsdestotrotz, wenn ich in Bucaramanga bin hoffe ich mir zumindest deine beiden DR350 anschauen zu können.

Meine DR350 fahre ich hier jeden Tag und bin sehr happy :mopped:

Gruss aus Bolivien y talvez hasta pronto
Yuhmak
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Hallo Yuhmak,
Würde mich freuen, wenn wir uns in Bucaramanga treffen können :bier: . Wäre aber sicher einfacher in Mexiko :lol:
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Nach paar Tagen ist der Rahmen von Strahlen und Pulvern zurück
Bild

Auch einiges an Kleinkram von verschiedenen Projekten
Bild
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Admin
Beiträge: 4229
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von Dumbo 2004 »

Nach paar Tagen ist der Rahmen von Strahlen und Pulvern zurück
Das sieht echt ordentlich aus.
Da ich die Kolumbianischen Verhältnisse nicht kenne:
Lässt Du das in einer "richtigen Firma" machen,
oder gibt´s einen "Pulverer" drei Häuser weiter hinter der Kneipe im Hof?
Ich hab hier mal bei einem örtlichen Betrieb nachgefragt, da hätte mich allein den Rahmen zu strahlen & pulvern ein halbes Vermögen gekostet...
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Dumbo 2004 hat geschrieben: 15.02.2022 23:21
Nach paar Tagen ist der Rahmen von Strahlen und Pulvern zurück
Das sieht echt ordentlich aus.
Da ich die Kolumbianischen Verhältnisse nicht kenne:
Lässt Du das in einer "richtigen Firma" machen,
oder gibt´s einen "Pulverer" drei Häuser weiter hinter der Kneipe im Hof?
Ich hab hier mal bei einem örtlichen Betrieb nachgefragt, da hätte mich allein den Rahmen zu strahlen & pulvern ein halbes Vermögen gekostet...
Das wird alle bei einer Firma gemacht, preislich hält sich das hier im Rahmen
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

auch der Motor aus Japan ist endlich angekommen,
Hier paar Bilder von den grösten Baugruppen
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Benutzeravatar
toqunare
Advanced Member
Beiträge: 710
Registriert: 11.06.2011 03:36
Wohnort: Bucaramanga/ Kolumbien
Kontaktdaten:

Re: Dr350SE Aufbaureihe

Beitrag von toqunare »

Die SE bekommt den Mikuni TM36 Vergaser aus meiner R.
Vergaser wurde zerlegt, Sodageblastet, mit klarem Cerakote beschichtet, Ultraschall gereinigt und mit neuen Teilen von Mikuni Topham wieder zusammengesetzt.
Habe blos verpennt Fotos von der ganzen aktion zu machen :glotz:
Bild

Vergaser bekommt einen remoten Choke, der wie auch bei meiner DR650SE von dem Linken Lenkerschalter aus bedient wird.
DR650SE BJ21
DR200S BJ17
DR350SE BJ97
DR350R BJ94
AN80 BJ93

Bild @somos2moteros

Bild somos2moteros
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast